Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Meet’n Sing bringt grosse Kollekte
24.04.2017 / Zürich/Schweiz
Die Kirche St. Martin in Baar war voll am Ostersonntagnachmittag, 16. April 2017. Die Besucher warteten gespannt auf den Auftritt des Projektchores Meet’n Sing und wurden mit einem stimmungsvollen, mitreissenden Musikprogramm belohnt. Die Kollekte von CHF 9'000.-- kam der Stiftung NAK Humanitas zugute. Herzlichen Dank allen Spendern!

Von Karfreitag bis Ostersonntag kamen 150 neuapostolische Jugendliche im Zentrum Eckstein in Baar zu einem Meet’n Sing zusammen und erlebten ein intensives Probewochenende. Sie stammten aus den Kirchenbezirken Wil, St. Gallen, Graubünden, Basel und Mittelland.

Höhepunkt des Zusammenseins bildete das Konzert am Ostersonntagnachmittag in der Kirche St. Martin in Baar. Der grosse Projektchor präsentierte ein buntes Repertoire aus geistlichen Liedern, bekannten Gospels und ergreifenden Rhythmen. Die Konzertbesucher waren sichtlich begeistert.

Bereits bei der Planung des Meet’n Sing wurde beschlossen, die Kollekte der Stiftung NAK Humanitas zu übergeben für den Bau eines Kinderheims in Zabrani (Rumänien). Während dem Konzert wurde die Kollekte angekündigt und das Ergebnis machte sprachlos: CHF 9'000.- konnte der Projektchor der Stiftung NAK Humanitas überreichen. Herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung zugunsten der Kinder in Zabrani!