Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Spenden einmal anders
08.10.2016 / Zürich/Schweiz
Die Stiftung NAK-Humanitas ist sehr dankbar für all die vielen kleinen und grossen Spenden. Zwei nicht alltägliche Spenden von Mitgliedern der Neuapostolischen Kirche stellen wir kurz vor. Die Sammlung im ReKo-Lager auf dem Beatenberg und die "Spendenmonate Rumänien" von Jugendlichen aus dem Bezirk Bern-Nord.

Sammlung im ReKo-Lager auf dem Beatenberg
Im diesjährigen dreitägigen Lager für die Religions- und Konfirmandenschüler/innen aus dem Bezirk Thun vom 26.-28. August 2016 wurden Wanderungen durchgeführt, und es gab viel Spiel und Spass für die teilnehmenden jungen Glaubensgeschwister. Zudem stand ein gemeinsamer Gottesdienst mit weiteren Jugendlichen aus dem Bezirk Thun auf dem Programm. Dabei wurde eine Kollekte durchgeführt  zugunsten der stiftungseigenen Projekte in Rumänien. Daraus resultierte der schöne Betrag von CHF 993.--.

Spendemonate Rumänien
Im Mai 2016 starteten neuapostolische Jugendliche aus dem Bezirk Bern-Nord (Schweiz) das Projekt „Spendemonate Rumänien“. Die Idee war, dass von neuapostolischen Gemeindemitgliedern diverse Aufträge entgegengenommen wurden wie z.B. Keller aufräumen, Gärten auf Vordermann bringen, Fenster putzen etc. Die Jugendlichen konnten 32 Aufträge ausführen. Aus der erfolgreichen Idee resultierte ein Erlös von CHF 10'500.-. Den gesamten Betrag spendeten die Jugendlichen an unsere Stiftung.