Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Erholung vom Alltag für geistig und/oder psychisch beeinträchtigte Menschen
30.08.2014 / Zürich/Schweiz
Ein Haus im Grünen, ruhig, gemütlich eingerichtet. Ein Ort zum Wohlfühlen mit einer herzlichen Atmosphäre. Das ist die Villa Degersheim. NAK-Humanitas ermöglicht eine befristete Praktikumsstelle zur Unterstützung der Betreuung der behinderten Gäste.

Bis zu drei Behinderte können sich in der Villa Degersheim vom Alltag erholen. Das Angebot richtet sich an erwachsene geistig und/oder psychisch beeinträchtigte Menschen. Sie können ein Wochenende oder einige Ferientage in einer ruhigen, ländlichen Umgebung erleben, in der sie einfühlsam betreut und begleitet werden. Der Verein pro Ferien, der die Villa Degersheim führt, strebt eine 1zu1-Betreuung an. Mit einer Praktikantin kann diese Betreuung nun gewährleistet werden.

Die Stiftung NAK-Humanitas unterstützte den Verein pro Ferien mit einem Beitrag von CHF 9‘900.- und ermöglichte diesen Praktikumsplatz.

 

Menschen mit besonderen Bedürfnissen Erholung ermöglichen

Der gemeinnützige "Verein pro Ferien" macht Ferien für Menschen mit geistiger und/oder psychischer Beeinträchtigung möglich. Die Behinderten können ihren Alltag, den sie meist in einer Institution verbringen,  für einige Zeit hinter sich lassen, Kraft und Energie tanken. Sie haben ebenso wie wir das Bedürfnis nach Erholung. Diese Ferien unterscheiden sich auch inhaltlich vom Heimalltag – werden sie doch individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen der Behinderten gestaltet.