Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Der Wiederaufbau nach dem Taifun Hayan geht mit grossen Schritten voran
25.07.2014 / Zürich/Schweiz
Die grosse Solidarität der Spenderinnen und Spender nach dem verheerenden Taifun Hayan auf den Philippinen war phänomenal. Die Nothilfemassnahmen konnten im Frühjahr abgeschlossen werden, und der Wiederaufbau begann.

Die Provinz Leyte war vom Taifun sehr stark betroffen. Kaum ein Stein blieb auf dem anderen. Über 4 Millionen Menschen hatten ihr gesamtes Hab und Gut verloren.

Die Nothilfe lief sehr schnell an. Die notleidende Bevölkerung wurde mit Nahrungsmitteln und sauberem Trinkwasser versorgt. Ebenso rasch begannen die Vorbereitungen für den Wiederaufbau der zerstörten Infrastruktur. Zuerst mussten die Zufahrtswege frei gemacht werden. Im Frühjahr begannen die Wiederaufbauarbeiten.

Mit den finanziellen Mitteln der Stiftung NAK-Humanitas konnten in der Zwischenzeit bereits mehrere öffentliche Schulen wiederaufgebaut werden. Weitere Wiederaufbauprojekte sind in Planung und Vorbereitung.