Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Kindertagesstätte in Leshoko neu aufgebaut
28.02.2014 / Zürich/Schweiz
Ehrenamtliche Mitarbeiter der Stiftung JAM haben vom 23.–29. November 2013 in Leshoko das Day Care Center neu aufgebaut. Die Kinder haben dank dem Einsatz des Teams wieder eine schöne und farbenfrohe Kindertagesstätte.

Der Einsatz hat nicht nur bei den Kindern, Betreuerinnen und Betreuern des Leshoko Day Care Centers Spuren hinterlassen. Der freiwillige Einsatz in Südafrika bewegte auch das Team der Stiftung JAM. Jedes Team-Mitglied konnte viele Eindrücke, Bilder und Erfahrungen mit nach Hause nehmen.  

Die Stiftung JAM Schweiz ist eine Entwicklungsorganisation, welche Menschen in Afrika unterstützt, sich selbst ein besseres Leben aufzubauen. Zielsetzung ist, Afrika langfristig in eine wirtschaftlich gesunde, eigenständige Region zu verwandeln. Hauptziele der Stiftung JAM sind die Lebenserhaltung von Kindern durch Schulernährung sowie die Ausbildung als Schlüssel echter Hilfe zur Selbsthilfe. JAM gewährleistet die ganzheitliche Entwicklung von Dorfgemeinschaften durch Brunnenbau, landwirtschaftliche Projekte und HIV-Prävention. 

Die Stiftung NAK-Humanitas hat das Projekt Leshoko Day Care Center mit einem Beitrag von CHF 6‘600.- unterstützt.