Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Perron bleu - Präventation, Beratung und Therapie
18.12.2012 / Schweiz
Das Blaue Kreuz konnte Mitte September in Biel das Perron bleu, eine neue Eingliederungsstätte eröffnet werden; ein Begegnungsort von und für Betroffene, alkoholkranke Menschen. Die Stiftung leistete einen Förderbeitrag von CHF 25‘000.-.

Im Perron bleu, dem neuen Treffpunkt werden Prävention, Beratung, Therapie sowie Arbeitsintegration angeboten. Jedermann ist willkommen, besonders jedoch Menschen, die neue Kontakte knüpfen wollen und/oder Probleme im Umgang mit Alkohol haben.

Das Blaue Kreuz setzt sich in christlicher Verantwortung für Mitmenschen mit Alkohol- und anderen Sucht- und Abhängigkeitsproblemen ein. Es leistet in direkter Hilfe und in seinem gesellschaftlichen Engagement einen Beitrag zur Verhütung und Verminderung der Folgen von Alkoholmissbrauch und Suchtverhalten.