Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Das Kinderheim in Zabrani kommt!
15.04.2017 / Zürich/Schweiz
Direkt neben unserer Kita steht das künftige Kinderheim. Das Gebäude muss renoviert und umgebaut, teilweise auch neu gebaut werden. Die Planungsarbeiten laufen, ebenso die Bewilligungsverfahren, so dass der Stiftungsrat hofft, das Kinderheim bald realisieren zu können.

In Rumänien gibt es viele Kinderheime, die meisten davon sind staatliche Einrichtungen. Wie andernorts auch, will der Staat seine Kosten optimieren. In den letzten Jahren wurden Kinderheime teilweise geschlossen und Kinder umplatziert. Dies oft ohne Rücksicht auf deren Bedürfnisse. Nun laufen zusätzlich Bestrebungen, Kinderheime zu privatisieren. 

Die Situation der Kinder in diesen Heimen beschäftigt den Stiftungsrat seit langem. Er entschied sich im vergangenen Jahr, das Projekt Kinderheim in Zabrani anzugehen. Das unmittelbar neben der Kita gelegene Haus inklusive Grundstück eignet sich perfekt dafür. 

Mitte Februar führte der Stiftungsratspräsident André Kreis vor Ort Gespräche mit der Architektin, dem Bauingenieur und drei Baufirmen, welche Angebote einreichen. Die entsprechenden Baubewilligungen müssen noch eingeholt und die Planungsarbeiten abgeschlossen werden, bevor mit den Bauarbeiten begonnen werden kann. Ziel ist, nächstes Jahr mit dem Kinderheim für 20 - 24 Kindern starten zu können.