Stiftung NAK-Humanitas
Neuapostolische Kirche Schweiz

Projekte und Aktuelles

Aktivitäten der Stiftung NAK-Humanitas im Jahre 2016
13.07.2017 / Zürich/Schweiz
Im letzten Jahr sind wiederum zahlreiche Gesuche bei der Stiftung NAK-Humanitas eingetroffen. Erfreulicherweise konnte eine stattliche Anzahl sozialer und humanitärer Projekte im In- und Ausland mit finanziellen Beiträgen unterstützt werden.

Der dieser Tage veröffentlichte Jahresbericht gibt einen Überblick über die Projekte, welche die Stiftung NAK-Humanitas im Jahre 2016 unterstützen konnte. Möglich war dies dank der zahlreich eingegangenen Zuwendungen der Spenderinnen und Spender. Ihnen dankt der Stiftungsrat für diese Unterstützung - auch im Namen derjenigen Menschen, denen geholfen werden konnte.

Ein Höhepunkt im Berichtsjahr war für die Stiftung die Einweihung der neuen Kindertagesstätte in Razeni in Moldawien. Am 2. September 2016 konnte die Kita eingeweiht werden. Heute nutzen gegen 40 Kinder von Montag bis Freitag das Angebot der Kita.

Die NAK-Humanitas ist eine kleine Institution und kann nur begrenzt und nicht überall helfen. Wo es ihr möglich ist, nachhaltig und für die Zukunft der betroffenen Menschen etwas Sinnstiftendes tun zu können, unterstützt und fördert die Stiftung möglichst Projekte vor Ort. Im Jahresbericht finden Sie einige Berichte zu solchen Projekten.